« NPage | Main

02 Februar 2010

Einfügen von Grafiken

Einfügen von Grafiken

Wenn man in einen Thingamablog bei NPage Grafiken einfügen will ist eine Besonderheit von NPage zu beachten. Bei NPage ist nämlich das Ablageverzeichnis nicht frei wählbar.

Die hochgeladenen HTML-Dateien liegen im Verzeichnis

http://file1.npage.de/002351/24/html/

Die hochgeladenen Grafiken liegen dagegen in

http://file1.npage.de/002351/24/bilder/

Daher ist es sinnvoll die Grafiken vorher bei NPage hochzuladen, sich dann die URL (d.h. die Adresse) bei NPage anzeigen zu lassen und dann die Grafik über die URL einzubinden.

Posted by Paul at 21:31
Categories: Grafiken, NPage, Thingamablog

15 Januar 2010

Einstellungen des Blogs Teil 1 - General Options und Archiving

Einstellungen des Blogs

In der englischsprachigen Version findet man den Dialog für die Einstellungen unter Blog >> Configure Weblog...

General Options (Allgemeine Einstellungen)

In der Einstellungen Base-Path steht

M:\tblog1/

oder eine andere Pfadangabe zu einem Verzeichnis auf der Festplatte. Die Form der Schrägstriche muss unbedingt beachtet werden.

Alle anderen Pfadangaben bleiben leer.

Frontpage

Hier müssen keine Anpassungen vorgenommen werden.

Archiving

Auf dieser Seite ist es wichtig, dass die gelb markierte Einstellung nicht markeirt ist.

Posted by Paul at 13:18
Categories: Anpassungen, NPage, Thingamablog

03 Dezember 2009

Einsatz der Software ThingamaBlog bei NPage

Unter welchen Voraussetzungen kann die Software ThingamaBlog bei NPage einsetzen

Thingamablog ist eine Software, mit der man offline, also auf dem PC Blog-Beiträge erstellen kann umd diese dann auf einem Webspace hochzuladen. Im Unterschied zu den vielen Online-Blogs ist es dabei nicht erforderlich, dass der Webspace PHP unterstützt.

Ich möchte schrittweise erklären, wie man vorgehen muss um einen derartigen Blog bei NPage zu erstellen. Die einzelnen Beiträge werden dabei bei NPage nicht als Textseiten gespeichert sondern im HTML-Speicher hochgeladen.

Posted by Paul at 11:00
Edited on: 02 Februar 2010 13:07
Categories: Allgemeines, NPage, Thingamablog