Reading # 5748-6

 

 

Original text

Ins Deutsche übersetzt

Edgar Cayce on the Great Pyramid & Sphinx

Edgar Cayce über die Große Pyramide & die Sphinx

This Psychic Reading given by Edgar Cayce at his home on Arctic Crescent, Virginia Beach, Va., this 1st day of July, 1932, in accordance with request made by those present of the Norfolk Study Group #1 and friends, of the Association for Research and Enlightenment, Inc., during the Annual Congress of the Associations.

Dieses Psychische Reading wurde gegeben von Edgar Cayce in seinem Haus am Arctic Crescent, Virginia Beach, Va., diesem 1ten Tag des Juli, 1932, in Übereinstimmung mit der gemachten Anfrage durch jene Anwesenden der Norfolk Studiengruppe #1 und Freunden, von der Gesellschaft für Forschung und Erleuchtung {A.R.E.}, Inc., während der Jahrestagung der Gesellschaften.

P R E S E N T

A N W E S E N D

Edgar Cayce; Gertrude Cayce, Conductor; Gladys Davis, Steno. Norfolk Study Group #1 and friends.

Edgar Cayce; Gertrude Cayce, Leitung; Gladys Davis, Steno. Norfolk Studiengruppe #1 und Freunde.

R E A D I N G

R E A D I N G

Time of Reading

4:10 P. M. Eastern Standard Time.

Zeitpunkt des Readings

4:10 Uhr nachmittags östliche Standardzeit.

1. EC: [See 5748-6, Par. B1.] Much has been written respecting that represented in the Great Pyramid, and the record that may be read by those who would seek to know more concerning the relationships that have existed, that may exist, that do exist, between those of the Creative Forces that are manifest in the material world. As indicated, there were periods when a much closer relationship existed, or rather should it be said, there was a much better understanding OF the relationship that EXISTS between the creature and the Creator.

1. EC: [Siehe 5748-6, Abs. B {Background} 1.] Viel wurde geschrieben hinsichtlich dessen, was in der Großen Pyramide dargestellt ist, und in der Aufzeichnung, die vielleicht von jenen gelesen wird, die suchen würden, um mehr bezüglich der Beziehungen zu wissen, die existiert haben, die existieren können, die existieren, zwischen jenen der Schöpferischen Kräfte, welche in der materiellen Welt manifestiert sind. Wie es angegeben wurde, waren da Zeiträume, als eine viel engere Beziehung existierte, oder vielmehr sollte gesagt werden, es gab ein viel besseres Verständnis VON der Beziehung die zwischen dem Geschöpf und dem Schöpfer EXISTIERT.

2. In those conditions that are signified in the way through the pyramid, as of periods through which the world has passed and is passing, as related to the religious or the spiritual experiences of man - the period of the present is represented by the low passage or depression showing a downward tendency, as indicated by the variations in the character of stone used. This might be termed in the present as the Cruciatarian Age [?]1, or that in which preparations are being made for the beginning of a new sub-race, or a change, which - as indicated from the astronomical or numerical conditions - dates from the latter portion or middle portion of the present fall [1932]. In October there will be a period in which the benevolent influences of Jupiter and Uranus will be stronger, which - from an astrological viewpoint - will bring a greater interest in occult or mystic influences.

2. In jenen Konditionen {Bedingungen, Zuständen} die im Weg durch die Pyramide angezeigt werden, wie z. B. von Zeiträumen, durch die die Welt gegangen ist und geht, in Bezug auf die religiösen oder die spirituellen Erfahrungen des Menschen - ist der Zeitraum der Gegenwart durch den niedrigen Durchgang oder die Vertiefung dargestellt die eine Abwärtstendenz anzeigt, wie es durch die Schwankungen in der Beschaffenheit des verwendeten Steins angedeutet ist. Dies könnte in der Gegenwart als das Kruziatarische {peinigende, quälende} Zeitalter bezeichnet werden, oder als das in dem Vorbereitungen getroffen werden für den Beginn einer neuen Unter-Rasse, oder einer Veränderung, welche - wie von den astronomischen oder numerischen Konditionen angedeutet - vom letzteren Teil oder mittleren Teil des gegenwärtigen Falls {Niedergangs} stammt [1932]. Im Oktober wird es einen Zeitraum geben, in dem die wohlwollenden Einflüsse von Jupiter und Uranus stärker werden, welche - von einem astrologischen Standpunkt - ein größeres Interesse an okkulten oder mystischen Einflüssen bringen werden.

3. At the correct time accurate imaginary lines can be drawn from the opening of the great Pyramid to the second star in the Great Dipper, called Polaris or the North Star. This indicates it is the system toward which the soul takes it flight after having completed its sojourn through this solar system. In October there will be seen the first variation in the position of the polar star in relation to the lines from the Great Pyramid. The dipper is gradually changing, and when this change becomes noticeable - as might be calculated from the Pyramid - there will be the beginning of the change in the races. There will come a greater influx of souls from the Atlantean, Lemurian, La, Ur or Da civilizations. These conditions are indicated in this turn in the journey through the pyramid.

3. Zur richtigen Zeit können akkurate imaginäre Linien aus der Öffnung der großen Pyramide zum zweiten Stern im Großen Bären {UMa} gezeichnet werden, den man Polarstern oder den Nordstern nennt. Dies deutet an, dass es das [Sonnen]system ist, zu dem die Seele ihren Flug unternimmt, nachdem sie ihr vorübergehendes Verweilen bei diesem Sonnensystem beendet hat. Im Oktober wird dort die erste Abweichung in der Position des Polarsterns in Bezug auf die Linien aus der Großen Pyramide gesehen. Der Bär verändert sich allmählich, und wenn diese Veränderung erkennbar wird - wie man es von der Pyramide berechnen könnte - wird es den Beginn der Veränderung in den Rassen geben. Da wird ein größerer Zustrom von Seelen aus den Atlantischen, Lemurischen, La, Ur oder Da Zivilisationen kommen. Diese Konditionen {Bedingungen, Zustände} werden bei dieser Wende auf der Reise durch die Pyramide angedeutet.

 

4. How was this begun? Who was given that this should be a record of man's experiences in this root race? for that is the period covered by the prophecies in the pyramid. This was given to Ra and Hermes in that period during the reign of Araaraart when there were many who sought to bring to man a better understanding of the close relationship between the Creative Forces and that created, between man and man, and man and his Maker.

4. Wie war dieser Anfang? Wem wurde gegeben, dass dies eine Aufzeichnung der Erfahrungen des Menschen in dieser Wurzelrasse sein sollte? denn das ist der Zeitraum, der von den Prophezeiungen in der Pyramide abgedeckt wird. Dies wurde an Ra und Hermes gegeben in diesem Zeitraum während der Regentschaft von Araaraart, als es noch viele gab, die es anstrebten, um zur Menschheit ein besseres Verständnis von der engen Beziehung zwischen den Schöpferischen Kräften und diesem Erschaffenen zu bringen, zwischen Mensch und Mensch, und Mensch und seinem Erschaffer.

5. Only those who have been called may truly understand. Who then has been called? Whosoever will make himself a channel may be raised to that of a blessing that is all that entity-body is able to comprehend. Who, having his whole measure full, would desire more does so to his own undoing.

5. Nur jene die gerufen wurden können wahrlich verstehen. Wer ist dann gerufen worden? Wer auch immer sich selbst zu einem [Übertragungs]kanal machen wird, kann zu dem eines Segens angehoben werden, der alles ist, was der Entitätskörper imstande ist zu begreifen. Wer, sein ganzes Maß voll hat, und mehr begehren würde, der hat verderben.

6. (Q) What are the correct interpretations of the indications in the Great Pyramid regarding the time when the present depression will end?

6. (F) Wie lauten die korrekten Interpretationen von den Hinweisen in der Großen Pyramide bezüglich der Zeit, wenn die gegenwärtige Depression enden wird?

(A) The changes as indicated and outlined are for the latter part of the present year [1932]. As far as depression is concerned, this is not - as in the minds of many - because fear has arisen, but rather that, when fear has arisen in the hearts of the created, SIN lieth at the door. Then, the change will occur - or that seeking will make the definite change - in the latter portion of the present year. Not that times financially will be better, but the minds of the people will be fitted to the conditions better.

(A) Die Veränderungen wie es angedeutet und dargestellt ist sind für den letzteren Teil des gegenwärtigen Jahres [1932]. Soweit es die Depression betrifft, liegt dies nicht daran - wie in den Gemütern {minds} vieler - weil Furcht aufgekommen ist, sondern eher daran dass, wenn Furcht in den Herzen der Erschaffenen entstanden ist, SÜNDE vor der Tür lauert. Dann wird die Veränderung auftreten - oder dieses Suchen wird die definitive Veränderung ausmachen - im letzteren Teil des gegenwärtigen Jahres. Nicht dass die Zeiten finanziell besser sein werden, aber die Gemüter {minds} der Leute werden besser an die Gegebenheiten {Bedingungen} angepasst.

7. (Q) What was the date of the actual beginning and ending of the construction of the Great Pyramid?

7. (F) Was war das Datum vom eigentlichen Beginn und Ende des Baus von der Großen Pyramide?

(A) Was one hundred years in construction. Begun and completed in the period of Araaraart's time, with Hermes and Ra.

(A) Sie war einhundert Jahre im Bau. Begonnen und fertiggestellt im Zeitraum von Araaraart’s Zeit, mit Hermes und Ra. {A.d.Ü.: Araaraat war lt. Cayce der zweite Pharao der ersten Dynastie. Das war noch weit, weit vor Menes. Im Reading 341-9 wird angegeben, dass es mehr als 3.000 Pharaonen gab.}

8. (Q) What was the date B.C. of that period?

8. (F) Was war das Datum vor Chr. von diesem Zeitraum?

(A) 10,490 to 10,390 before the Prince entered into Egypt.

(A) 10,490 bis 10,390 bevor der Prinz in Ägypten eintrat.

9. (Q) What definite details are indicated as to what will happen after we enter the period of the King's Chamber?

9. (F) Welche konkreten Details werden angedeutet hinsichtlich dessen, was sich ereignen wird, nachdem wir in den Zeitraum der Königskammer eintreten?

(A) When the bridegroom is at hand, all do rejoice. When we enter that understanding of being in the King's presence, with that of the mental seeking, the joy, the buoyancy, the new understanding, the new life, through the period.

(A) Wenn der Bräutigam zur Hand ist, erfreuen sich alle. Wenn wir dieser Abmachung beitreten, um in der Gegenwart des Königs zu sein, mit dem der mentalen Suche, der Freude, des Frohmuts, der neuen Abmachung, dem neuen Leben, durch den Zeitraum hindurch.

10. (Q) What is the significance of the empty sarcophagus?

10. (F) Welche Bedeutung hat der leere Sarkophag?

(A) That there will be no more death. Don't misunderstand or misinterpret! but the INTERPRETATION of death will be made plain.

(A) Dass da kein Tod mehr sein wird. Versteht es nicht falsch oder missinterpretiert es! doch die INTERPRETATION von Tod wird deutlich zu verstehen gegeben. {A.d.Ü.: siehe dazu auch Die Verlorenen Lehren von Atlantis – Kap. 22}

11. (Q) If the Armageddon is foretold in the Great Pyramid, please give a description of it and the date of its beginning and ending.

11. (F) Falls das Armageddon in der Großen Pyramide vorhergesagt ist, gib bitte eine Beschreibung davon und das Datum von seinem Beginn und seinem Ende.

(A) Not in what is left there. It will be as a thousand years, with the fighting in the air, and - as has been - between those returning to and those leaving the earth.

(A) Nicht in dem, was dort hinterlassen ist. Es wird wie tausend Jahre sein, mit dem Kampf in der Luft, und - wie es war - zwischen jenen, die zur Erde zurückkehren und jenen, die sie verlassen.

12. (Q) What will be the type and extent of the upheaval in '36?

12. (F) Worum handelt es sich bei der Umwälzung und welches Ausmaß wird sie um '36 haben? {A.d.Ü.: siehe dazu auch Reading # 3976-15}

(A) The wars, the upheavals in the interior of the earth, and the shifting of same by the differentiation in the axis as respecting the positions from the Polaris center.

(A) Die Kriege, die Umwälzungen im Inneren der Erde, und das verschieben der Selbigen durch die Ausdifferenzierung in der Achse wie z. B. bezüglich der Positionen vom Polarsternzentrum.

13. (Q) Is there not a verse of scripture in Isaiah mentioning the rock on which the great pyramid is builded?

13. (F) Gibt es da nicht einen Bibelvers in dem Jesaja den Felsen erwähnt, auf dem die große Pyramide erbaut ist?

(A) Not as we find; rather the rock on which John VIEWED the New Jerusalem - that is, as of the entering in the King's Chamber in the Pyramid.

(A) Nicht wie wir finden; eher den Felsen auf dem Johannes das Neue Jerusalem BETRACHTETE - das heißt, ab dem Eintreten in die Königskammer in der Pyramide.

14. (Q) What is the date, as recorded by the Pyramid, of entering in the King's Chamber?

14. (F) Was ist das Datum, wie es mittels der Pyramide aufgezeichnet ist, vom Eintreten in die Königskammer?

(A) '38 to '58.

(A) '38 bis '58.

15. (Q) If the Passion of Jesus is recorded in the Great Pyramid, please give the date according to our present system of recording time?

15. (F) Falls der Leidensweg von Jesus in der Großen Pyramide aufgezeichnet ist, gib bitte das Datum gemäß dem System unserer gegenwärtigen Zeiterfassung an?

(A) This has already been presented in a fair and equitable manner through those students of same, and these descriptions have been presented as to their authenticity.

(A) Dies wurde bereits auf eine anständige und ehrliche Weise durch jene Schüler desselben präsentiert, und diese Beschreibungen wurden, was ihre Echtheit angeht, präsentiert.

16. (Q) How was this particular Great Pyramid of Gizeh built?

16. (F) Wie wurde diese besondere Große Pyramide von Gizeh erbaut?

(A) By the use of those forces in nature as make for iron to swim. Stone floats in the air in the same manner. This will be discovered in '58.

(A) Durch die Verwendung jener Kräfte in der Natur, wie es bei Eisen gemacht wird, dass es schwimmt. Steine schwebten auf die gleiche Art in der Luft. Das wird um '58 entdeckt. {A.d.Ü.: Siehe dazu auch Coral Castle}

17. (Q) What is the significance of the character of the figure of the Sphinx, mentioned above?

17. (F) Welche Bedeutung hat die Figur von der Gestalt der Sphinx, die darüber erwähnt wurde?

(A) In this particular period of Araaraart and of the priest (that began those understandings - and passed through those of the hell in the misinterpretation of same), there was even then the seeking through those channels that are today called archaeological research.

(A) In diesem besonderen Zeitraum von Araaraart und dem Priester (die jene Abmachungen begannen - und jene der Hölle durchliefen bei der Missinterpretation derselben), gab es auch damals das Suchen durch jene Kanäle, die heute archäologische Forschung genannt werden.

In those periods when the first change had come in the position of the land, there had been an egress of peoples - or THINGS, as would be called today - from the Atlantean land, when the Nile (of Nole, then) emptied into what is now the Atlantic Ocean, on the Congo end of the country. What is now as the Sahara was a fertile land, a city that was builded in the edge of the land, a city of those that worshipped the sun - for the use of its rays were used for supplying from the elements that which is required in the present to be grown through a season; or the abilities to use both those of introgression and retrogression - and mostly retrograded, as we are in the present. The beginnings of these mounds were as an interpretation of that which was crustating in the land. (See, most of the people had tails then!) In those beginnings these were left.

In jenen Zeiträumen, als die erste Veränderung gekommen war in der Position des Landes, gab es ein Hinausgehen {ein Auswandern} von Völkern - oder DINGERN {A.d.Ü.: damit sind die verlorenen Seelen, oder wie es in den Verlorenen Lehren bezeichnet wird, die Menschtiere gemeint}, wie es heute genannt würde - von dem Atlantischen Land, als der Nil (von Nol[e], damalig) sich entleerte in das, was jetzt der Atlantische Ozean ist, am Kongo Ende des Landes {A.d.Ü.: Dies wurde via Imaging Radar aus dem Space Shuttle bestätigt – siehe dazu auch die Readings 364-13 und 276-2}. Was jetzt ist wie die Sahara war ein fruchtbares Land, eine Stadt, die am Rand des Landes gebaut war, eine Stadt von jenen, die die Sonne verehrten - denn der Einsatz ihrer Strahlen wurde verwendet für die Versorgung aus den Elementen die welches in der Gegenwart erforderlich ist eine Saison hindurch angebaut werden; oder für die Fähigkeiten um sowohl jene der Introgression wie auch die der Retrogression zu verwenden - und meist zurückentwickelte, so wie wir in der Gegenwart sind. Die Anfänge dieser Hügel waren wie eine Interpretation von dem, was in dem Land verkrustete. (Seht, die meisten von den Leuten hatten damals Schwänze!) In jenen Anfängen wurden diese belassen. {A.d.Ü.: Mit Introgression ist gemeint, die Infiltration der Gene von einer Spezies in den Genpool einer anderen durch wiederholte Rückkreuzung eines interspezifischen Hybrids mit einem von seinen Eltern. Mit Retrogression ist gemeint, eine Rückentwicklung zu einem weniger komplexen oder einem primitiveren Zustand oder Stadium.}

When there was the entrance of Arart and Araaraart, they begin to build upon those mounds which were discovered through research. With the storehouse, or record house (where the records are still to be uncovered), there is a chamber or passage from the right forepaw to this entrance of the record chamber, or record tomb. This may not be entered without an understanding, for those that were left as guards may NOT be passed until after a period of their regeneration in the Mount, or the fifth root race begins.

Als dort der Eintritt von Arart und Araaraart war, beginnen sie auf jenen Hügeln zu bauen, welche durch Erkundung entdeckt wurden. Mit dem Lagerhaus, oder Aufzeichnungshaus (wo die Aufzeichnungen nach wie vor sind, um enthüllt {freigelegt} zu werden), gibt es eine Kammer oder Passage von der rechten Vorderpfote zu diesem Eingang der Aufzeichnungskammer, oder Aufzeichnungsgruft. Diese kann nicht ohne eine Abmachung betreten werden, denn jene die als Wachen verblieben, können NICHT durchgeleitet werden bis nach einem Zeitraum von ihrer Regeneration im Berg, oder bis die fünfte Wurzelrasse beginnt.

In the building of the pyramid, and that which is now called the Mystery of Mysteries [the Sphinx], this was intended to be a MEMORIAL - as would be termed today - to that counsellor who ruled or governed, or who acted in the capacity of the director in the MATERIAL things in the land. With the return of the priest (as it had been stopped), this was later - by Isis, the queen, or the daughter of Ra - turned so as to present to those peoples in that land the relationships of man and the animal or carnal world with those changes that fade or fall away in their various effect. These may be seen in a different manner presented in many of the various sphinxes, as called, in other portions of the land - as the lion with the man, the various forms of wing, or characterizations in their various developments. These were as presentations of those projections that had been handed down in their various developments of that which becomes man - as in the present.

Beim Bau der Pyramide, und dem, was jetzt als das Geheimnis der Geheimnisse genannt wird [die Sphinx], war dies beabsichtigt, dass es ein DENKMAL wird - wie es heute bezeichnet würde - für diesen Berater [Asriaio] {A.d.Ü.: siehe auch 953-24 6-A und Background}, der herrschte oder regierte, oder der in der Funktion des Direktors in den MATERIELLEN Dingen im Land agierte. Bei der Rückkehr des Priesters (als es gestoppt wurde), wurde dies später - von Isis, der Königin, oder der Tochter von Ra - gewendet, um so, zu jenen Völkern in diesem Land die Beziehungen des Menschen und dem Tier oder der fleischlichen Welt zu präsentieren, mit jenen Veränderungen, die in ihrer verschiedenartigen Wirkung verblassen oder abfallen. Dies mag auf unterschiedliche Weise bei vielen der verschiedenen Sphinxen {Sphingen}, wie sie genannt werden, in anderen Teilen des Landes gesehen werden - wie z. B. der Löwe mit dem Mann, die verschiedenen Formen des Flügels, oder Charakterisierungen in ihren verschiedenen Entwicklungen. Diese waren wie Präsentationen von jenen Projektionen, die in ihren verschiedenartigen Entwicklungen heruntergereicht wurden, von dem, was Mensch wurde - wie in der Gegenwart.

18. We are through.

18. Wir sind fertig.

“It is not what one says that counts, but what one is!”

 

EDGAR CAYCE READING (524-2)

"Es ist nicht das, was einer sagt das zählt, sondern was einer ist!"

 

EDGAR CAYCE READING (524-2)

 

Diese Übersetzung wurde bereitgestellt von http://www.phantho.de